Pressespiegel zur Kulturkirche

Westfälische Nachrichten 7. November 2018

Alltag in warmes Licht getaucht

Die Auftakt-Veranstaltung zur „Kulturkirche St. Chritophorus“ hätte kaum zu einem besseren Zeitpunkt stattfinden können. Was könnte mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit schöner sein, als zu Harfenklängen und besinnlichen Texten eine emotional warme und heimelige Stunde zu erleben?

Von Anne Reinker

Kulturkirche St. Christophorus

Liebe Kulturinteressierte,

die Kirchengemeinde Seliger Niels Stensen, zu der auch die Ladberger Christophorus-Gemeinde gehört, hat in ihrem Pastoralplan festgelegt, dass die Christophoruskirche als Kulturkirche etabliert werden soll. Ein reizvoller Plan vor dem Hintergrund dieses dafür perfekt geeigneten Kirchengebäudes!

 

Wir bieten Ihnen einen Querschnitt aus den Möglichkeiten, die wir in der Reihe "Kulturkirche St. Christophorus" in den nächsten Jahren ausprobieren wollen: Musik, Texte, Filme, Vorträge, . . .

Der Eintritt ist frei, Spenden zur Finanzierung weiterer Veranstaltungen sind willkommen. Nach der Veranstaltung besteht Gelegenheit zum zwanglosen Beisammensein im Pfarrzentrum.

Herzlich willkommen!

Alexander Fenker
für das Team "Kulturkirche St. Christophorus"