Glocken läuten wieder

Seit über einem halben Jahr mussten die Gläubigen aus Maria Frieden auf das Läuten ihrer Kirchenglocken verzichten. An diesem Sonntag ist es wieder soweit, ab viertel vor 11 Uhr tönen die bekannten Klänge und laden von nun an wieder zum Gottesdienst ein.

Mit der Renovierung der Kirche wurde auch die Bedienung der Glocken modernisiert. Nun kann man auch am Mittag um 12 Uhr und am Abend um 18 Uhr das Angelusläuten vernehmen. Auf das morgendliche Schellen wird aus Rücksicht zu den benachbarten Anwohnern verzichtet.