90. Geburtstag der Kirche St. Margareta

Am 12. April 1928 weihte der damalige Bischof von Münster, Johannes Poggenburg, die Kirche St. Margareta ein. Der Festgottesdienst am Samstag wurde von einem Bläserquartett musikalisch gestaltet. Die Festpredigt vom Gottesdienst kann als Video angeschaut werden. Der anschließende Empfang im Gemeindehaus St. Margareta gab Gelegenheit Erinnerungen auszutauschen.

Siehe hierzu auch den Artikel in der WN vom 16.04.2018.