Termine

Für 2019

  • Abschlüsse in den Gruppen
  • Sommerpause :)
  • d.h. Ferienlager, Romfahrt etc.
  • 21. September: Großer Messdienerausflug

    Weitere Termine für die Zeit nach den Sommerferien werden folgen!

    Messdiener Maria Frieden

    Die Lienener Messdiener - das sind wir!

    Wir sind 25 - 35 Mädchen und Jungen, die das Gemeindeleben in Maria Frieden lebendig gestalten. Neben dem liturgischen Dienst am Altar veranstalten wir Kirchencafes, Adventsbasare und Jugendgottesdienste.

     

    In den verschiedenen Messdienergruppen treffen wir uns regelmäßig zu Spiel und Spaß. Wir kochen zusammen, spielen Gesellschaftsspiele oder Fußball. Die gesamte Messdienerschaft Maria Frieden unternimmt auch größere Ausflüge z.B. Kanutour oder Kletterwald.

     

    Wenn du auch Lust hast, ein Teil der Gemeinschaft und des lebendigen Gemeindelebens zu werden, bist du bei uns genau richtig!

     

    PS: Natürlich ist es keine Pflicht an Gruppenstunden oder Ausflügen teilzunehmen, wenn man einfach nur seinem normalen Dienst am Altar nachgehen möchte, doch der Großteil möchte die abwechslungsreichen Aktivitäten nicht verpassen...

     

    Unsere Gruppen:

    Gruppe mit Kathrin und Sylke

    Mit 3 neuen Messdienern konnte im November 2018 die inzwischen vierte Messdienergruppe gegründet werden. In den Monaten nach der Erstkommunion waren sie direkt bei den großen Ausflügen, wie im Kletterwald oder beim Zelten in Holperdorp, dabei. Dass die drei zu den Jüngsten gehörten, fiel gar nicht auf und beim traditionellen Basar am 1. Adventssonntag wirken alle bereits voll mit. In den Gruppenstunden vorher werden beispielsweise Plätzchen für den späteren Verkauf gebacken. Zwischendurch Naschen? Klar, ist in der Weihnachtsbäckerei im Pfarrheim erlaubt...

     

    Abwechslungsreich geht es in jedem Fall immer zu, ob Plätzchenbacken im Winter oder Schwimmen gehen im Sommer.

    Alle zwei Wochen freitags finden die Treffen statt. Neue Gruppenmitglieder sind jederzeit ganz herzlich willkommen.

     

    Gruppe mit Aliessa und Charlott

    Seit Juni 2016 gibt es in der Gemeinde 6 neue Messdiener, die einen Monat zuvor zur Erstkommunion gegangen sind. In diesem Zusammenhang enstand eine neue Messdienergruppe mit Verena Kische, die schon bei der Erstkommunionvorbereitung für die Kinder als Katechetin mitwirkte.

    Ein Jahr später haben sich 5 Erstkommunionkinder dazu entschlossen dem Dienst am Altar nachzugehen, sodass die fünf Neuen die Gruppe, die inzwischen von Aliessa und Charlott geleitet wird, ergänzen.

    Auch den ersten gemeinsamen Ausflug mit allen Messdienern aus Lienen haben sie bereits miterlebt, als es im Sommer 2017 nach Schillig an die Nordsee ging.

     

    Neue Gruppenmitglieder sind in jeder Gemeinde gern gesehen, so auch in der Gruppe von Aliessa und Charlott. Die Treffen finden zweiwöchig montags statt.

     

     

    Gruppe mit Wolfgang und Martin

    Am ersten Dienstag im Monat trifft sich die Messdienergruppe mit Wolfgang und Martin. Die Treffen können aber auch abweichend in einem anderen Wochenrythmus (nach Absprache) durchgeführt werden. Wichtig ist allen aber, dass regelmäßige Treffen stattfinden.

     

    Die Gruppe besteht im Moment aus 10 Ministranten, alle Jungen und überwiegend mit Vornamen "Luis". Das sollte aber niemanden abschrecken, denn die Gruppe ist zu jederzeit offen für neue Leute, egal ob Mädchen oder Junge, egal ob 5. Klasse oder 9. Klasse.

     

     

    Gruppe mit Agnes

     Fast jeden Freitag (oder Samstagabend) treffen wir uns im Pfarrheim an der Bergstraße zum gemütlichen, aktiven oder spaßigen Miteinander. Wir sind eine Messdienergruppe, die das Gemeindeleben in Maria Frieden aktiv mitgestaltet und für die jüngeren Mitstreiter Ausflüge organisiert.

     

    Rund vier Mal im Jahr feiern wir Jugendgottesdienste zu aktuellen Themen. Dabei versuchen wir Gottes Botschaft anhand von kreativen Texten der Gemeinde zu vermitteln. Außerdem fördern wir durch die Oganisation und Durchführung von Cafés den Dialog innerhalb Maria Friedens.

    Neben der Organisation verschiedener Veranstaltungen für die Gemeinde unternehmen wir so einiges. Wir spielen, kochen, gehen essen, schwimmen oder ins Kino.

     

    Jede/ Jeder, die/ der Interesse hat in unserer Gruppe mitzuwirken, ist herzlich eingeladen. Unter uns sind Oberstufenschüler, Auszubildene und Studenten.