Kinder- und Jugendchöre ...

Gesang und Musik in unserer Pfarrei

Die Gemeinde in ihren Gottesdiensten zum Singen anzuregen und ihr neue Lieder nahezubringen, ist die Aufgabe, der sich die verschiedenen Sing- und Instrumentalgruppen in unserer Pfarrei stellen. Aber auch die Freude an der Musik, gemeinsames Singen, Musizieren und Geselligkeit sind Motivation zum Mitmachen.

Erwachsenenchöre und -musikgruppen

Musikgruppe "Aufbruch!"

Die Musikgruppe Aufbruch! besteht aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Gegründet wurde die Band mit dem damaligen Pfarrer Paul Greiwe. Nach seinem Abgang stieg Diakon Eugen Chrost mit in die Musikgruppe ein, der jedoch im Laufe der Jahre nicht mehr die Zeit fand dies weiterzumachen.

Derzeit haben wir zwei Sängerinnen, ein Klavier, eine Klarinette, eine Bassgitarre, sowie zwei Konzertgitarren. Hauptsächlich spielen wir in der Lienener Kirche zu Jugendgottesdiensten.

 

Wir freuen uns sehr über Interessierte, die sich gerne in einer Musikgruppe mit ihrem eigenen Instrument einbringen möchten. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

 

Die Proben...

...finden übrigens nach Absprache statt.

 

Mehr Informationen über das Pfarrbüro oder per Mail an messdiener.lienen@web.de.

 

Für 2018 haben wir noch keine Planungen vorgenommen, aber in der zweiten jahreshälfte sind wir wieder aktiv. selbstverständlich geben wir die Termine hier wieder bekannt.

 

Musikgruppe "conTakt"

"conTakt" musiziert in Leeden

Wenn in einer Eucharistiefeier in St. Hedwig Leeden mehr als Orgelmusik zu hören ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass die Gruppe "conTakt" den Gottesdienst musikalisch mitgestaltet. Ob mit Instrumenten oder mit Gesang - zur Freude der Gottesdienst-besucher trifft die Gruppe stets die richtigen Töne.

"Uns gibt es seit dem Krippenspiel 2009 oder 2010, das weiß keiner mehr so genau",

Die Musikbegeisterten sind instrumental vielfältig aufgestellt. Zur Stammbesetzung gehören Georg Reitemeyer (Geige, Gesang), Joschua Reitemeyer (Schlagzeug), Susanne Reitemeyer (Blockflöten, Trompete, Gesang), Mariola Völler (Klavier, Gesang) und Inge Zumsande (Gitarre, Klarinette, Gesang). Die Gruppe wird aber gelegentlich erweitert durch Maja Brüggemann (Trompete), Frauke Reiffenschneider (Querflöte, Gesang) und Michael Zumsande (Gesang). Bei besonderen Anlässen gibt es noch weitere Sängerinnen und Sänger aus der Gemeinde, die dann für zusätzliches Klangvolumen sorgen.

Das Ensemble "conTakt" spielt zu unterschiedlichen Gelegenheiten in St. Hedwig, vor allem beim Krippenspiel, bei Erstkommunionen oder im Rahmen der Sommerkir-che und der Taizé-Gebete. Außerhalb des Gotteshauses an der Elbinger Straße wirkte die Gruppe aber schon zweimal beim Adventssingen auf dem Leedener Weihnachtsmarkt sowie bei einer Taufe in der evangelischen Stiftskirche mit. Proben sind nach Bedarf, "dann auch wöchentlich, ansonsten im Idealfall einmal im Monat", beschreiben die Aktiven die Vorbereitung auf ihre Auftritte.

Musikgruppe "Lichtblick"

Die Gruppe Lichtblick hat sich im September 1987 als „Familiengottesdienstkreis St. Margareta“ gegründet. Damals war Pastor Josef Schlüter Pfarrer in St. Margareta. Die Gruppe widmet sich seitdem der inhaltlichen und musikalischen Gestaltung von Familien- und Jugendgottesdiensten. Mit modernen geistlichen Liedern haben wir auch bei Erstkommunionen, Firmungen, Hochzeiten, Silberhochzeiten, Taufen oder Abschlussgottesdiensten für Schulabgänger die musikalischen Akzente gesetzt. Unsere Einsatzorte waren dabei nicht nur in der Pfarrei Seliger Niels Stensen an den verschiedenen Standorten, sondern auch in Münster, Greven, Brochterbeck, Emsdetten und Ibbenbüren.

Immer wieder boten neue Interessenten ihre Mithilfe an, so dass die Gruppe stetig wuchs. Aber es schieden auch Mitglieder aus, so dass bis heute 34 Personen mitgemacht haben.

 

Aktuelles Team

Sofia Christoph (Klavier)

Martina Gröll (Gesang)

Veronika und Bernd Gruber (Gesang, Technik)

Marina Hinrichsmeyer (Gesang)

Nina Hinrichsmeyer (Querflöte)

Brigitte Kuck (Gesang)

Maris Lohmöller (Querflöte)

Claudia Schulte (Gesang)

Karin und Klemens Sensen* (Gitarre, Gesang)

Gertrud Stab (Querflöte)

Wilfried Vogt (Gesang)

Kirchenchor St. Margareta

Christophorus - Singkreis

Etwa alle drei Wochen treffen sich Gemeindemitglieder unterschiedlichen Alters zum Singen. Mit unserem Gesang unterstützten wir Gemeindegottesdienste und kirchliche Hochfeste, aber auch das Gemeinschaftsleben kam nicht zu kurz. So unternehmen wir in jedem Jahr eine Fahrradtour und richten eine Weihnachtsfeier aus. Musikalisch wird der Singkreis durch eine Instrumental-Gruppe begleitet. Die Instrumente variieren. Zurzeit sind es Querflöte, Gitarre, Rhythmus (Cajon). Wir freuen uns über weitere Unterstützung im Gesang oder bei der musikalischen Begleitung mit Instrumenten, um unser Gemeindeleben zu bereichern. 

 

 

Ansprechpartner:
Thea Denecke, Tel. 05485-1425

Kinderchor "cantolinos"

Alle Kinder im Grundschulalter und die Kindergartenkinder, die im folgenden Sommer („Vorschulkinder“) zur Schule gehen werden, sind herzlich eingeladen beim ökumenischen Kinderchor "cantolinos" mitzumachen.

 

An jedem Donnerstag probt der Lienener Kinderchor "cantolinos" von 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Bergstraße in Lienen. Mit Singen, Tanzen und Spielen vergeht die Zeit wie im Fluge. Mal proben wir für einen Familiengottesdienst, mal steht ein großes Musical auf dem Plan.

Warum wir mit Kindern singen? Ganz einfach: Unser Ziel ist es, jedem Kind einen natürlichen Zugang zu seinem „Instrument Stimme“ zu verschaffen. Die jungen Sängerinnen und Sänger lernen den bewussten und vor allem richtigen Umgang mit der eigenen Stimme – laut oder leise, hoch oder tief, wie klingt geheimnisvoll, wie fröhlich?

Dabei ist die kontinuierliche und qualifizierte Betreuung von zentraler Bedeutung und ideale Basis, die individuelle Weiterentwicklung der Kinder zu fördern. Denn: Musik in Gemeinschaft macht nicht nur Spaß, sondern fördert junge Menschen in ihrer Entwicklung, stärkt Sozialkompetenz, Konzentration und Selbstbewusstsein.


Übrigens: Es lohnt sich früh anzufangen! Besonders das Singen im Vor- und Grundschulalter schafft solide Grundlagen für eine viel versprechende Entwicklung der jungen Sängerinnen und Sänger!

Gerne kann auch einfach mal „geschnuppert“ werden. Die Teilnahme am Kinderchor ist kostenlos.

 

Wir freuen uns auf viele neue MitsängerInnen!

 

Weitere Informationen gibt es bei Monika Kather

( ✆ 0 54 83/14 58) oder direkt bei der nächsten Probe.

Der Jugendchor

Im Anschluss an den Kinderchor "cantolinos" probt donnerstags auch der Jugendchor ab 18:15 Uhr im Pfarrheim in Lienen. Der Chor präsentiert sich nicht ausschließlich nur durch die reinen Stimmen, sondern begleitet sich in Variationen durch Keyboard, Gitarre oder Geige usw. Auch verschiedene Auftritte, ob in der Weihnachtsmesse, im Jugendgottesdienst oder im Seniorenheim, standen bereits auf dem Programm.

Vor der "Bühne" muss niemand Angst haben, vielmehr schöne Erfahrungen und für Musikbegeisterte bestimmt eine spannende Sache. Offen für Interessierte ist der Chor jederzeit.

 

Weitere Informationen gibt es bei Monika Kather

( ✆ 0 54 83/14 58) oder direkt bei der nächsten Probe.