Ökumenische Sommerkirche

im Klostergarten Leeden

Auf der Suche nach Schatten waren die meisten Besucher der ökumenischen Sommerkirche in Leeden: Bei besten Wetter trafen sich die Besucher zum Gottesdienst im Klostergarten.

„Wir nehmen ganz praktisch ein Thema auf, das uns bereits am frühen Ostermorgen 2022 tief beeindruckt hat“, sagte Pfarrerin Wortmann-Rotthoff. Damals zogen die evangelische und katholische Gemeinde mit zwei Osterkerzen ein und gaben die mehr als 500 Jahre alte Taufschale der Stiftskirche durch die Reihen der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher. „Heute kommt sie im gemeinsamen ökumenischen Gebrauch zum Einsatz, wenn wir gleich zwei Kindern den Taufsegen zusprechen“, freute sich die Pfarrerin. Enno und Valerie wurden mit der Taufe in die Gemeinde aufgenommen.

Pfarrer Kossen, der die Predigt hielt, betonte, dass gerade seiner Kirche die Menschen in Scharen verließen - durchaus verständlich. „Was hält Christinnen und Christen noch?“ fragte Kossen. Ein gemeinsames Bestreben die Welt ein Stück gerechter zu gestalten, könne ein Ziel sein, so der katholische Pfarrer.

Im Anschluss trafen sich die rund 100 Besucher vor der Kirche noch bei einem kleinen Imbiss.

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

  • Montag:          09:30 - 12:30 Uhr
  • Dienstag:       09:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:      09:30 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag:  16.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag:           09:30 - 12:30 Uhr

(Abweichende Öffnungszeiten in den NRW-Schulferien.)

Telefon: 05481/846 15 90

E-Mail: selnielsstensen-lengerich@bistum-muenster.de

Sie finden das Büro in Lengerich an der Kolpingstr. 14.

Pfarrdialog

Der neue Pfarrdialog zum Anschauen und Download.