Neues aus dem Pfarreirat

Zusammenfassung der Sitzung vom 23. August in St. Hedwig, Leeden

Die Sitzung fand nach der Sommerpause in der Kirche St. Hedwig in Leeden statt. Dies war die letzte Möglichkeit hier eine Pfarreiratssitzung durchzuführen vor der Profanierung am 11. September 2022. Über die Profanierung von St. Hedwig berichten Mitglieder der Gruppe "Aufbruch Leeden", die in dieser Sitzung zu Gast waren, über die Trauer des Abschieds, aber auch die Aufbruchstimmung und Freude über das Kommende und die gute Zusammenarbeit mit der evangelischen Gemeinde vor Ort.

Weiterhin wurde beschlossen, dass Anita Pöppelmeyer-Borowski den Pfarreirat im Kirchenvorstand vertritt.

Es wurde berichtet, dass es teilweise schwierig ist, alle Gottesdienste am Wochenende mit Organisten oder Musikern zu besetzen. Daher wird es Gottesdienste ohne musikalische Begleitung geben.

Der Level 2 der ökofaire Gemeinde wurde so weit vorbereitet, dass in Kürze mit einer Zertifizierung gerechnet wird.

Es wurde weiterhin besprochen über Beteiligungen an Gemeindeversammlungen. Es steht die Frage im Raum, ob sie auch weiterhin jährlich stattfinden sollen.

Bevor es um zukünftige Projekte in unserer Pfarrei geht, wurden Ziele und Wünsche erarbeitet. In der nächsten Pfarreiratssitzung am 24. Oktober in Lienen wird an diesem Punkt weitergearbeitet und das nächste Jahresthema festgelegt.

Pfarrbüro

Bei vielen Fragen, Absprachen und Anliegen wenden Sie sich zuerst an das Pfarrbüro. Dort helfen Ihnen unsere Pfarrsekretärinnen gerne weiter.

  • Montag:          09:30 - 12:30 Uhr
  • Dienstag:       09:30 - 12:30 Uhr
  • Mittwoch:      09:30 - 12:30 Uhr
  • Donnerstag:  16.00 - 18.30 Uhr
  • Freitag:           09:30 - 12:30 Uhr

(Abweichende Öffnungszeiten in den NRW-Schulferien.)

Telefon: 05481/846 15 90

E-Mail: selnielsstensen-lengerich@bistum-muenster.de

Sie finden das Büro in Lengerich an der Kolpingstr. 14.

Pfarrdialog

Der neue Pfarrdialog zum Anschauen und Download.